Bild oben: Parkhaus an der Spitalstr. in Aalen

Parkhaus Aalen

Auszeichnung Guter Bauten des BDA veröffentlicht in DBZ, vom ADAC empfohlen

11 versetzte Ebenen (split-level-System mit halbgeschossig versetzen Rampen) ergeben eine angemessene Kubatur bei optimaler  Ausnutzung des Grundstücks.
Zugang und Treppenhaus sind entlang einer langgezogenen Kurve der Innenstadt  zugewand.
Die Fassade besteht aus einer ockerfarbenen Stahllamellenkonstruktion, die sich je nach Blickwinkel offen oder geschlossen zeigt. Vom Straßenraum aus betrachtet, entsteht der Eindruck einer geschlossenen Lochfassade, die  die Gestaltung  der angrenzenden Häuser  aufnimmt und neu interpretiert. Die Fassade am Treppenhaus besteht  aus Glasschuppen und bildet einen Kontrast zur Stahlfassade.
Im Innenraum entsteht durch die Transparenz eine helle freundliche Atmosphäre.
Die Hauptebenen sind im Bereich der Treppenhaus-ausgänge durch farbige Träger markiert, die nachts mit Neonlicht akzentuiert sind.
Ein- und Ausfahrt erfolgen an der Südwestecke des Gebäudes und verschonen dadurch das städtebauliche Entwicklungsgebiet vom Parkverkehr.

Bildergalerie: Aktivierung durch Einfachklick